Dienstag, 27. Juni 2017
08:30 bis 17:00 Uhr

Novotel Bern Expo

Am Guisanplatz 2-4, 3014 Bern

www.novotel.com

Infos zum Termin

Freihandelsverträge können Sie nur dann sinnvoll nutzen, wenn Sie die unterschiedlichen Ursprungsbedingungen und Verfahrensbestimmungen einhalten. Diese sind jedoch unterschiedlich, komplex und erfordern von Ihnen vertiefte Kenntnisse im Bereich der Ursprungsbestimmung. Falsche oder nicht gerechtfertigte Ursprungsangaben auf präferenziellen Ursprungsnachweisen haben nicht nur wirtschaftliche Einbussen zur Folge. Sie können auch straf-rechtliche Zollverfahren für Sie, Ihre Unternehmung und Ihren Kunden auslösen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? An diesem praxisorientierten Workshop zeigen wir Ihnen, wie Sie die Ursprungseigenschaft Ihrer Produkte anhand der entsprechenden Listenregeln bestimmen und wie Sie die verschiedenen Freihandelssysteme optimal ausnützen können. Zudem erhalten Sie ein umfassendes Nachschlagewerk, welches Ihnen bei der Umsetzung in die Praxis helfen wird.

Veranstalter

Berner Handelskammer

Kramgasse 2
3011 Bern

bhk@bern-cci.ch
www.bern-cci.ch
031 388 70 70

Teilnahmekosten

Nicht-Mitglied Fr. 750
Mitglied einer Schweizer Handelskammer Fr. 635

Rechnung

Downloads

2017-06-27_Einladung Freihandelsverträge
2017-08-27_Anmeldung Freihandelsverträge