Mittwoch, 25. Mai 2022
17:00 bis 20:00 Uhr

Azzurro

Lindenrain 5, 3012 Bern

https://azzurro-bern.ch/

Infos zum Termin

Seit über 100 Jahren hilft das Blaue Kreuz Alkoholabhängigen beim Kampf gegen ihre Sucht. Unter übermässigem und missbräuchlichem Alkoholkonsum leiden nicht nur die direkt Betroffenen, sondern auch Familienangehörige und das ganze Umfeld. Entsprechend breit gefächert sind die Hilfsangebote des Blauen Kreuzes. Sie reichen von persönlicher Beratung für Betroffene und Angehörige bis zu Integrationsprogrammen für ehemalige Alkoholabhängige. Gross geschrieben werden auch Suchtprävention und Gesundheitsförderung. Das Motto des Blauen Kreuzes lautet: Gemeinsam für eine Welt, in der Alkoholkonsum kein Leid verursacht. Das gesellschaftliche Ziel ist nicht (mehr) der Alkoholverzicht, sondern der massvolle und verantwortungsvolle Konsum. Der Einsatz des Blauen Kreuzes steht im Zeichen der christlichen Nächstenliebe und der Solidarität mit Suchtbetroffenen. Es finanziert sich aus Leistungsverträgen, Legaten und Spenden. Die Villa Bovet im gemütlichen Berner Stadtbachquartier vereinigt den alkoholfreien Treffpunkt «Azzurro» des Blauen Kreuzes Bern-Solothurn-Freiburg, die nationale Dachorganisation und das Internationale Blaue Kreuz, das weltweit in über 40 Ländern tätig ist. Hier können Sie sich anmelden.    

Veranstalter

Wirtschaftsraum Bern

Nägeligasse 2
3011 Bern

jonathan.beritan.alvarez@bern.ch
www.wirtschaftsraum.bern.ch
031 321 77 06