Freitag, 15. November 2019
09:00 bis 17:00 Uhr

sanu future learning ag

General-Dufour-Strasse 18, 2502 Biel/Bienne

www.sanu.ch

Infos zum Termin

Elektrische Autos werden in der Schweiz immer beliebter. Die KundInnen wollen Autos, die gefallen, die den Mobilitätsbedürfnissen gerecht werden und die ins Budget passen. Da viele Personen aus ökologischen Überlegungen auf elektrische Autos wechseln, wollen sie auch verstehen, wie sich die Auswirkungen dieser Produkte von Benzin- und Dieselfahrzeugen unterscheiden, woher der Strom bezogen wird, wie effizient die Autos sind etc. Dieser Wandel im Fahrzeugmarkt stellt neue Anforderungen an die FachhändlerInnen. Sie müssen neue Autos und Technologien verstehen und diese gegenüber «traditionellen» Produkten abgrenzen können, um die oft bereits gut informierten KundInnen abzuholen und zu überzeugen. Ein gefestigtes Argumentarium erfordert ein vertieftes Verständnis der Hintergründe der E-Mobilität und der Umweltthematik. In unserem Tagesworkshop wird Verständnis für den Trend hin zur E-Mobilität und dem dahinterliegenden System geschafft. Zudem erarbeiten die Teilnehmenden konkrete Ansätze, wie sie diesen Wandel im Markt optimal nutzen können.

Veranstalter

sanu future learning ag

General-Dufour-Strasse 18
2502 Biel/Bienne

hhofmann@sanu.ch
www.sanu.ch
032 322 14 33

Event als PDF downloaden

Event als PDF downloaden