Dienstag, 9. Juni 2020
08:30 bis 16:30 Uhr

Novotel Bern Expo

Am Guisanplatz 2, 3014 Bern

www.novotel.com

Infos zum Termin

Als Ermächtigter Ausführer erhalten Sie von der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) die Bewilligung Ursprungsnachweise im vereinfachten Verfahren aus-zustellen. Die Bedeutung der Freihandelsabkommen hat in den vergangenen Jahren und insbesondere auch in Zeiten von Finanzkrise und Währungsturbulenzen zugenommen. Ihnen als Ermächtigter Ausführer muss bewusst sein, dass die Anzahl und die Unterschiedlichkeit der Abkommen die Anwendung der richtigen Ursprungsregeln immer komplexer werden lassen. Die Risiken bezüglich Zollnachforderungen im Ausland, Imageschaden, vermehrte Nachprüfungen, allfällige Strafverfahren und nicht zuletzt Entzug der Bewilligung können die Folge davon sein. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit der EZV laufend Vertiefungsseminare an. Die Seminare sollen Ihre Kenntnisse über die Anwendung der neuen Verordnung vertiefen, Ihre Sicherheit im präferenziellen Warenursprung stärken und Ihnen dabei helfen, Risiken von Fehlkalkulationen zu vermeiden. Die EZV setzt ein entsprechendes Ursprungsfachwissen voraus und empfiehlt Ihnen deshalb vorab das E-Learning-Tool "Präferenzieller Ursprung und Freihandelsabkommen". Dieses finden Sie auf der Homepage der EZV: www.ezv.admin.ch im Register Dokumente.

Veranstalter

Berner Handelskammer

Kramgasse 2
3011 Bern

bhk@bern-cci.ch
www.bern-cci.ch
031 388 70 70

Teilnahmekosten

Normalpreis Fr. 465
Nichtmitglied Fr. 560

Rechnung

Downloads

Einladung
Anmeldung